Die Museumslandschaft Schramberg im Schwarzwald bietet eine vielfältige und hochkarätige Auswahl an Sehenswürdigkeiten. Fokus vieler Museen sind Uhren und Technik.

 

Junghans Terrassenbau Museum

Die Firma Junghans war 1903 mit mehr als 3000 Beschäftigten und einer Produktion von über drei Millionen Uhren pro Jahr der weltweit größte Uhrenhersteller. Im denkmalgeschützten Produktionsgebäude des Terrassenbaus wird die Geschichte der Firma Junghans und auch eine große private Uhrensammlung präsentiert. Im Werksverkauf von Junghans Uhren können im Terrassenbau die aktuellen Uhren gekauft werden.

www.junghans-terrassenbau-museum.de

Museumslandschaft Schramberg

In den denkmalgeschützten Industriegebäuden der Hamburg-Amerikanischen-Uhrenfabrik (H.A.U.) befindet sich die Museumslandschaft Schramberg mit gleich 4 Museen. Über eine Kombikarte können auch alle oder mehrere Museen besichtigt werden.

Autosammlung Steim

Die Autosammlung Steim präsentiert mehr als 130 Old- und Youngtimer. Der Schramberger Unternehmer Hans-Jochen Steim hat hochkarätige Exponate aus aller Welt in seiner Sammlung.

Auto- und Uhrenmuseum Erfinderzeiten

Die  “Fahrzeugwelten und Nachkriegs-Zeitgeschichte” der Sammlung Martin Sauter präsentiert sich großzügig auf vier Stockwerken.
Das Uhrenmuseum hat seinen Platz ganz oben im fünften Stockwerk. Es zeigt die Geschichte der Uhren, insbesondere der Schwarzwalduhr und der Uhrenfirma Junghans.

 

Eisenbahnmuseum Schwarzwald

Im Eisenbahnmuseum Schwarzwald ist die größte Sammlung der Welt in Baugröße II zu sehen. Es handelt sich bei den Ausstellungsstücken nicht um  Industrieprodukte, sondern um einzeln angefertigte Exponate, die in allerfeinstem Modellbau gefertigt wurden. Die Lokomotiven bestehen aus bis zu 10.000 Einzelteilen.

www.eisenbahnmuseum-schwarzwald.de

Dieselmuseum

Das Dieselmuseum zeigt den größten Dieselmotor aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg, der noch vollständig erhalten mit allem Zubehör an seinem ursprünglichen Aufstellort steht.

www.auto-und-uhrenwelt.de/de/dieselmuseum

Stadtmuseum Schramberg

Im klassizistischen Schloss der Grafen von Bissingen und Nippenburg hat das Stadtmuseum Schramberg seinen Platz. Es zeigt einen geschichtlichen Überblick von Schramberg:

– die 5 Burgen von Schramberg

– Geschichte der Steingutfabrik

– historische Strohwarenindustrie

– die Schramberg Uhrenfirmen

Das Stadtmuseum im Internet