Seit ich denken kann, gibt es die Krippe in der katholischen Kirche. Und als Kind war ich schon immer fasziniert von der Beleuchtung und der Spieluhr, die Weihnachtslieder spielt. Inzwischen sind noch ein Brunnen und ein Wasserrad mit fließendem Wasser hinzugekommen. Die prächtigen und detailreichen Gewänder der drei Weisen aus dem Morgenland und das Kamel sind jedoch immer wieder der herausragende Höhepunkt der Krippe. Diese werden auch immer erst nach dem Dreikönigstag aufgestellt.
Facebookyoutubeinstagram